Dr. Martina Humbach

Arithmetische Basiskompetenzen in der Klasse 10

A5 Softcover: 204 Seiten Erscheinungsjahr: 2008 ISBN: 9783895746642
27,80  inkl. MwSt,versandkostenfrei

Die Forschung zur Entwicklung mathematischer Kompetenzen steht in Deutschland noch am Anfang. Mit dem Ziel der Prävention von Rechenschwächen konzentrieren sich aktuelle Studien auf Vor- und Grundschulkinder. Dass eine beträchtliche Anzahl von Schülern in der Sekundarstufe massive Schwierigkeiten im Fach Mathematik aufweisen, ist ein bisher kaum erforschtes Problemfeld

Weiterlesen

Im vorliegenden Buch werden zum ersten Mal die mathematischen Grundlagenkenntnisse von Zehntklässlern untersucht. Den theoretischer Ausgangspunkt bilden dabei entwicklungspsychologische, kognitionspsychologische und mathematikdidaktische Ansätze zur mathematischen Entwicklung. Quantitative und qualitative Analysen zeigen auf, über welche Kenntnisse die Schüler im Kontext Grundrechenarten verfügen und wo Verständnisschwierigkeiten beginnen. Zusätzlich geht es um den Zusammenhang zwischen arithmetischen Basiskompetenzen und einem verständigen Umgang mit weiterführenden mathematischen Fragestellungen. Anhand von statistischen Analysen wird aufgezeigt, dass ein sicheres Grundlagenwissen eine notwendige Vorraussetzung für den verständigen Umgang mit weiterführenden mathematischen Themen ist.