Prof. Dr. A. M. Häring, Prof. Dr. B. Hörning, Prof. Dr. R. Hoffmann-Bahnsen u.a. (Hrsg.)

Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau

Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung

A5 Hardcover: 744 Seiten Erscheinungsjahr: 2015 ISBN: 9783895748851
29,80  inkl. MwSt,versandkostenfrei

Unter dem Motto „Am Mut hängt der Erfolg!“ werden bei der 13. Wissenschaftstagung zum Ökologischen Landbau an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde aktuelle Forschungsergebnisse zu unterschiedlichen Aspekten der Ökologischen Agrar- und Ernährungswirtschaft präsentiert. Die Gründergeneration hat die Basis geschaffen, auf der die heutigen Vertreter*innen der Biobranche experimentieren, Bewährtes weiterentwickeln und Innovationen hervorbringen können. Als Biobäuer*in erfordert es Mut den Betrieb umzustellen, die Nachfolge anzutreten oder zu gründen, alternative Wege zu gehen und neue Forschungserkenntnisse anzuwenden. Berater*innen können Landwirten durch ihre professionelle Begleitung bei der Entwicklung individueller Lösungen und erfolgversprechender Wege für ihre Unternehmen Mut machen. Forscher*innen erzielen immer wieder ermutigende Ergebnisse, die einen wichtigen Beitrag zur Lösung zentraler Fragen im Ökolandbau leisten.

Weiterlesen

Letztlich erfordert eine Wissenschaftstagung zum Ökologischen Landbau auch den Mut sich auf einen Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis einzulassen, aktuelle Erkenntnisse aus der Wissenschaft mitzunehmen, Impulse für eine relevante Forschung zu geben und auf diese Weise die Zukunft der Ökologischen Agrar- und Ernährungswirtschaft mitzugestalten.