Prof. Dr. Klaus Boltres-Streeck (Hrsg.)

Die Wirtschaft am Sonntag

Ökonomien eines besonderen Tages

A5 Softcover: 268 Seiten Erscheinungsjahr: 2019 ISBN: 9783895749582
24,95  inkl. MwSt,versandkostenfrei

Ist der Sonntag noch Sonntag – oder ist der vom Grundgesetz vorgesehene „Tag der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung“ bereits so erodiert, dass er in kommerzieller Hinsicht von gewöhnlichen Werktagen kaum noch zu unterscheiden ist? Digitalisierung, Globalisierung und Individualisierung haben ihre Spuren hinterlassen, dennoch ist der Sonntag zwar vielfältiger geworden, aber besonders geblieben. In wirtschaftlicher Hinsicht ergeben sich aus dieser Besonderheit erstaunlich viele Chancen. Die in diesem Band zusammengefassten Studien zeigen aktuelle Entwicklungen der Wirtschaft am Sonntag auf. Meistenteils stoßen sie dabei auf unerwartete wirtschaftliche Möglichkeiten, die sich gerade aus den Einschränkungen des Sonntags ergeben.

Weiterlesen

Die hier zusammengeführten Studien stammen von Professoren und Masterstudierenden der HTW Berlin sowie von Führungskräften aus Kirche und Verwaltung.