Dr. Helmut Frank

Entwicklung und Anwendung eines Modells zur Energie- und Treibhausgasbilanzierung landwirtschaftlicher Betriebssysteme mit Milchviehhaltung

A5 Softcover: 206 Seiten Erscheinungsjahr: 2014 ISBN: 9783895748639
19,80  inkl. MwSt,versandkostenfrei

Der Energieeinsatz und die Energieeffizienz in der Landwirtschaft sind Gegenstand zahlreicher wissenschaftlicher Untersuchungen. Bislang liegt jedoch kein Modell vor, das es erlaubt, milchviehhaltende Praxisbetriebe in Deutschland unter Berücksichtigung aller relevanten Stoff- und Energieflüsse im Pflanzenbau und in der Tierhaltung mit ihren Vernetzungen und Interaktionen in Hinblick auf Energieeffizienz und Treibhausgasemissionen abzubilden.
Hier setzt diese Arbeit an. Sie soll dazu beitragen, den Energieeinsatz und die daraus resultierenden prozessbedingten Treibhausgasemissionen aus der Milchviehhaltung zu modellieren und zu quantifizieren. Grundlage hierfür ist die Entwicklung einer Methode zur Berechnung der Energiebilanz in der Milchviehhaltung unter Einbeziehung aller Prozessschritte.

Weiterlesen

Dies geschieht auf der Basis eines vorhandenen Stoff- und Energiebilanzierungsmodells (Hülsbergen 2003, Küstermann et al. 2008), das um eine neue Modellkomponente für die Milchviehhaltung erweitert wird.
Die aus den Auswertungen gewonnenen Erkenntnisse und Aussagen können dazu beitragen, Aussagen über eine energieeffiziente und klimafreundliche Milchviehhaltung zu treffen sowie im Weiteren Minderungsstrategien und entsprechende Beratungsempfehlungen zu entwickeln.