Prof. Dr. Klaus Boltres-Streeck (Hrsg.)

Kontaktzone Wirtschaft –

Kommunikation in islamischen Kontexten erfolgreich gestalten

A5 Softcover: 200 Seiten Erscheinungsjahr: 2016 ISBN: 9783895749056
19,95  inkl. MwSt,versandkostenfrei

Muslime bilden in Deutschland ein erhebliches ökonomisches Potential. Während es im Wesen der Religionen liegt, Abgrenzung zu forcieren, legt die Wirtschaft Wert auf – zweifellos oft nur oberflächliche – Verbindungen. Die Kontaktzone Wirtschaft ermöglicht so interreligiöse Begegnungen, ohne religiösen Fragen problematisieren zu müssen. In neun Einzelstudien werden Beispiele solcher religionsübergreifenden wirtschaftlichen Beziehungen vorgestellt und analysiert.

Weiterlesen

Der Herausgeber, Dr. Klaus Boltres-Streeck, studierte Soziologie und Sozialpsychologie an der Universität Bielefeld. Er ist Professor für Wirtschaftskommunikation an der HTW Berlin. Die hier zusammengeführten Studien wurden von ihm selbst und von Masterstudierenden der Hochschule durchgeführt.