Axel Reitel

Schöne Jugend – Jugendliche im Widerspruch zur DDR

Fünf Feature

A5 Softcover: 180 Seiten Erscheinungsjahr: 2007 ISBN: 9783895746277
14,80  inkl. MwSt,Versandkosten

In der DDR 1961 geboren, 1982 von dort weggegangen, hätte sich unter den dortigen politischen Voraussetzungen mein Faible für das Metier Feature schwerlich entwickelt. Keiner der hier gedruckten Texte hätte dort eine Veröffentlichung erlebt. Die Thematisierung der Mittel und Methoden der Beobachtung und Bekämpfung vermeintlicher Gegner war, wie anderes, tabu.

Weiterlesen

Aber gerade der Blick in dunklere Kapitel unserer jüngsten Vergangenheit ist interessant. Als Jugendlicher interessierten mich die Befindlichkeiten einer Jugend in der DDR. Auch da gab es die Sehnsucht nach Unabhängigkeit und ungebundener Freude am Leben. Sinnbild für eine solche Jugend sind die freien Vögel im Himmel, mit dessen Sinnbild wiederum komplexe Erwartungen der Gesellschaft verbunden sind. So gesehen sind Recherchen Reisen in Teufelskreise. Was mir am Metier Feature gefällt, ist, in der Verzahnung Sprechertext (aus geschehener Geschichte gespeiste Erzählung) und Originalton (Interviews von Zeitzeugen) dem Hörer „was war“ atmosphärisch so dicht wie möglich (und mit dem bestmöglichen Wohlklang) nahe zu bringen.