Dr. Bernd Wittek

Sprache im Einsatz – Praxis-Tipps für den Polizeialltag

A5 Softcover: 222 Seiten Erscheinungsjahr: 2019 ISBN: 9783895749629
19,95  inkl. MwSt,Versandkosten

Bei jedem Einsatz findet die Polizei eine kaum vorhersehbare Gemengelage verschiedenster Faktoren und beteiligter Akteure vor. Das kommunikative Verhalten der Einsatzkräfte vor Ort hat unmittelbaren und maßgeblichen Einfluss auf die weitere Situationsentwicklung. Ein professioneller Spracheinsatz vermittelt Kompetenz und Führungsanspruch, schafft klare Strukturen und hat darüber hinaus auch manipulatorisches und beruhigendes Potential. Sprache ist unbedingt als effizientes polizeiliches Einsatzmittel zu verstehen!
Doch welche Formulierungen sind geeignet, um konkret und korrekt mit aufgeregten, ängstlichen, depressiven, arroganten oder auch aggressiven Bürgern zu kommunizieren? Wie schafft man Distanz oder zeitlichen Raum? Wie sind Gefährder anzusprechen oder auch verwirrte Personen und wie kann man beruhigend auf sie einwirken? Welche Hilfestellungen bietet die Sprache bei sensiblen Themen wie häuslicher Gewalt, vermissten Personen oder auch beim Überbringen trauriger Nachrichten?

Weiterlesen

Stilsicher liefert das Buch sprachwissenschaftlich gut begründete Empfehlungen für die unterschiedlichsten Einsatz-Szenarien. Dabei sind die konkreten Handreichungen nicht nur für Polizeikräfte hilfreich, sondern ebenso für Sicherheits- und Ordnungsdienste.

Autor und Germanist Dr. Bernd Wittek lehrt an der Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg und vermittelt sprachwissenschaftliche Erkenntnisse in praxistauglicher Form.

  1. RettungsMagazin, H. 4/2019

    Dabei sind die konkreten Handreichungen nicht nur für Polizeikräfte hilfreich, sondern ebenso für Sicherheits- und Ordnungsdienste und das Einsatzpersonal der Feuerwehr.