Ihre Publikation

Tradition und Erfahrung für Ihr Buch

 

Seit über 20 Jahren publiziert der Verlag Dr. Köster Hochschulschriften aus allen Wissenschaftsbereichen. Die langjährige Erfahrung bei der Auswahl und Förderung interessanter Themen hat zu Verlagsschwerpunkten und dem Aufbau eines Kompetenznetzwerkes von Autoren geführt. Aus kontinuierlicher Zusammenarbeit mit Instituten, Forschungsorganisationen und Fachautoren entstanden inzwischen über 1.000 Buchpublikationen, die sowohl in der wissenschaftlichen Community, als auch bei einem interessierten Fachpublikum Beachtung finden. Dies wird durch die zahlreichen positiven Rezensionen zu unseren Buchtiteln belegt. Zahlreiche namhafte Wissenschaftler, bis hin zum Nobelpreisträger, haben inzwischen im Verlag Dr. Köster publiziert. Interessante Themen auf inhaltlich hohem Niveau wollen wir auch weiterhin verstärkt unterstützen und bieten dafür eine hochwertige Hardcover-Publikation an, die für AutorInnen mit keinerlei Mehraufwendungen verbunden ist und zu moderaten Ladenpreisen angeboten wird. Gerne prüfen wir Ihr Manuskriptangebot.

Betreuung

Ob Dissertation, Habilitationsschrift, Tagungsband oder Institutsreihe, wir bieten Ihnen unsere persönliche Beratung und Betreuung. Jahrelange Erfahrung in der Herstellung von Büchern minimiert Risiken im Produktionsprozess und sorgt für erfolgreiche Druckprojekte. Wir sind bei unseren Autoren für eine kundenorientierte Zusammenarbeit während jedes Abstimmungsprozesses bekannt. Vor Druckbeginn erhalten Sie ein komplettes Druckmuster von Cover und Inhalt zur Prüfung und Freigabe. Alle layout- und datentechnische Fehlerquellen (z.B. nicht richtig eingebundene Schriften oder Sonderzeichen) können somit rechtzeitig erkannt und beseitigt werden.

 

Grundsätzlich ermöglichen wir eine kurzfristige Veröffentlichung innerhalb von circa drei bis vier Wochen nach Bereitstellung der vollständigen Druckunterlagen. Die Publikation von Dissertationen entspricht selbstverständlich den Anforderungen der jeweiligen Promotionsordnung, zu der wir Sie gerne beraten.

Vertrieb

Der Verlag vergibt Ihrer Veröffentlichung eine ISBN (Internationale Standard Buchnummer), trägt Ihren Buchtitel in das Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB) ein und kümmert sich um den Versand von Pflicht-, Werbe- und Rezensionsexemplaren. Ihr Buch wird automatisch in eine Vielzahl von Verzeichnissen eingetragen und ist weltweit erhältlich. Für den Verkauf ist insbesondere der Laden-Buchpreis entscheidend. Mit Hilfe von Marktstudien und -erfahrung des Verlages können wir für Ihre Publikation den optimalen Buchpreis ermitteln.

 

Der Vertrieb erfolgt über den klassischen und Online-Buchhandel im In- und Ausland. Der Verlag Dr. Köster kooperiert dabei mit Großhandel und Bücherwagensystem, was beispielsweise eine unkomplizierte und schnelle Belieferung von Buchhandlungen auch in Österreich und der Schweiz sicherstellt. Darüber hinaus bieten wir einen schnellen Direktvertrieb (oft binnen 24 Stunden) des gesamten Verlagsprogramms über unsere verkaufs- und suchmaschinenoptimierte Website. Ihr Buch und auf Wunsch auch Ihr Autorenportrait bekommen einen attraktiven Internetauftritt, dessen Auffindbarkeit und Präsenz wir ständig optimieren.

 

Marketing

Marketingmaßnahmen (beispielsweise Printflyer, Suchmaschinenmarketing, Mailings) sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (beispielsweise Pressemitteilungen, Events, Buchlesungen) stimmen wir passgenau mit Ihnen ab. In jedem Fall versenden wir regelmäßig Verzeichnisse mit Ihrer Veröffentlichung an sämtliche Hochschul-, Landes- und Großstadtbibliotheken in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Service

Der Verlag Dr. Köster sichert Ihnen eine persönliche Beratung von der Erstellung Ihrer Druckvorlage bis zu den verschiedenen Ausstattungsmöglichkeiten Ihres Buches zu. Um wirklich alle Fehlermöglichkeiten z. B. bei der Anlage Ihrer Druckdatei oder RIP-Fehler beim Einlesen Ihrer Daten auszuschließen fertigen wir ein komplettes Muster Ihres Buches. Erst nach Ihrer Prüfung und endgültigen Freigabe gehen die Bücher in die Produktion. Auf diesem Wege ist ein Höchstmaß an Qualitätssicherheit gewährleistet.

Honorar und Ausschüttung der VG-Wort

Über das Autorenhonorar profitieren Sie direkt vom Verkaufserfolg Ihres Buches. Das vereinbarte Autorenhonorar wird Ihnen automatisch vom Verlag überwiesen. Des Weiteren ergeben sich für Sie als Autor Erlöse aus der Verwertung von Urheberrechten. Die VG-Wort (Verwertungsgesellschaft Wort) vertritt hier die Interessen der Autoren und leitet die aus zahlreichen Quellen vereinnahmten Gelder nach festgelegten Verteilungsplänen direkt an die Autoren weiter.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wenn Sie Pläne für eine Veröffentlichung haben (Magister- und Masterarbeiten können leider nicht in das Verlagsprogramm aufgenommen werden.) oder gar fertige Inhalte besitzen, sprechen Sie uns einfach an. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass Sie als Autorin oder Autor schon von einer frühzeitigen und unverbindlichen Beratung profitieren können.