Die Vermarktung

Zu den Kernkompetenzen des Verlags Dr. Köster gehört die strategische Vermarktung Ihres Buches mit medienübergreifenden Maßnahmen.

 

Eine umfangreiche Datenbank ermöglicht uns, fachspezifisch mit Verzeichnissen und Flyern für unsere Neuerscheinungen zu werben. Zahlreiche Facheinrichtungen und Bibliotheken haben unsere elektronischen Neuerscheinungshinweise abonniert und reagieren gegebenenfalls direkt auf eine Veröffentlichung.

Verlagskontakte

Es bestehen vielfältige Kontakte zu Rezensenten und Redaktionen. Verschiedene Fachzeitschriften besprechen regelmäßig die Neuerscheinungen, vor allem der Kernbereiche des Verlagsprogrammes. Seit 2003 sind nahezu 400 Rezensionen zu Buchtiteln unseres Verlages erschienen. Die gezielte Auswahl und Förderung interessanter Buchtitel ermöglicht dem Verlag den Aufbau eines angesehenen Autorennetzwerkes.

Rezensionen

Regelmäßige Teilnahme an Buchmessen sowie Büchertische auf Fachtagungen, Lesungen und Buchpräsentationen sind Teil unseres Vermarktungskonzeptes. Zu diesem Konzept gehören auch marktkonforme Buchpreise, die sowohl der werbeintensiven Vermarktung von Fachbüchern Rechnung tragen, als auch für interessierte Privatkunden und Einrichtungen erschwinglich sind. Auf diesem Weg konnten wir den Buchabsatz trotz schwieriger Kassenlage in den Hochschulen in den letzten Jahren durch die Erschließung anderer Märkte kontinuierlich steigern.

Online Marketing

Für die Online Marketingstrategie des Verlages halten wir die Verlagswebsite tagesaktuell und arbeiten an der permanenten Suchmaschinenoptimierung. Ihr Buch findet hier einen attraktiven Auftritt mit zahlreichen Informationen wie Inhaltsübersicht und Leseproben, die die Auffindbarkeit im Netz weiter verbessern. Sämtliche Buchtitel werden bei amazon und anderen Webshops eingestellt, was zusätzliche Verkäufe erzielt.

 

Unsere Marketing-Maßnahmen können bei Bedarf um externe Maßnahmen in den Bereichen Pressearbeit, Social Media und Suchmaschinenoptimierung erweitert werden. Es ist uns wichtig, alles in engem Kontakt mit der Autorin beziehungsweise dem Autor abzustimmen, um die Verbreitung der Neuerscheinung zu optimieren.